"Ganz hervorragender Referent, sehr kompetent und sympathisch. Ich habe viel gelernt, werde sehr viel umsetzen und habe mich sehr wohl gefühlt. -  Sehr sympathisch, freundlich, kompetent/sachlich, super Typ. -  Angepasst an unsere Bedürfnisse, gern wieder! - Tolle Atmosphäre/Lockerheit aller TN, Lernpensum war klasse, Erfahrungsaustausch super! -  - Sehr gute Stimmung während des Seminars." ...mehr

Aktuelle Veröffentlichungen
"Platz da?! Räume für Partizipation und Demokratiebildung in der Jugendsozialarbeit",
erschienen in Journal für politische Bildung 2/2020. Wochenschau Verlag.
"Nur mit echter Partizipation und Freiräumen kann es gelingen: Jugendsozialarbeit als politische Bildung." In: Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen (LAG JAW) (2020): Alle sind gefragt! Demokratiebildung und Partizipation in der Jugendsozialarbeit. Heft 1/2020. Hannover, S. 10– 14. Verfügbar über: http://nord.jugendsozialarbeit.de/downloads-neuigkeiten/download-single/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=360&cHash=636ca7efd250a271a1b239493e434824; [24.07.2020]
"Hallo, können Sie uns hören? Es gibt viele Möglichkeiten bei jugendpolitischer Interessenarbeit Fehler zu machen
– Hinweise für eine gelingende Interessenvertretung", 

erschienen in Hessische Jugend Ausgabe 1/2020. Hessischer Jugendring.
 
„Es geht um echte Partizipation! Politische Bildung mit „bildungsbenachteiligten“ Jugendlichen“,
erschienen in  Jugendsozialarbeit Aktuell  9/2019. LAG Kath. Jugendsozialarbeit NRW. Hier als PDF.
Arbeitshilfe: "Meine Freizeit ist Ehrensache" 11/2019. Hessischer Jugendring. Die kompakte Arbeitshilfe definiert Lobbyarbeit und jugendpolitische Interessenvertretung in der Jugendverbandsarbeit, enthält Hintergrundwissen zu Politikberatung und beschreibt die Strukturen, in denen Interessenvertretung und Lobbyarbeit in Hessen stattfinden. Enthalten sind außerdem Tipps zur Gestaltung von Begegnungen zwischen Jugendverbänden und Politik, sowohl für haupt- als auch ehrenamtlich Engagierte in Jugendverbänden.
PDF: Arbeitshilfe für Lobbyarbeit und jugendpolitische Interessenvertretung in der Jugendverbandsarbeit

mobil 0177 / 219 72 34 

 festnetz 030 / 94 85 53 89

© 2014-2020 by

Th. Urig, Berlin 

impressum